Skip to Contents


Home > Produktinfo > Produktkategorien > Seismische Isolationssysteme

Seismische Isolationssysteme

Seismische Isolationssysteme für den Gebäudeschutz

Seismische Isolationssysteme für den Gebäudeschutz

Für zuverlässige Schutzsysteme haben wir verschiedene Technologien vereint.

Die seismischen Isolationssysteme von THK schützen wichtige Dinge gegen Erdbeben. In diesen Isolationssystemen kommen THKs Hauptprodukte wie Linearführungen und Kugelgewindetriebe als Dämpfungselemente oder zur seismischen Isolierung zur Anwendung, um Gebäude gegen Erdbeben zu schützen..

Linearführung CLB

 

Kreuzführung CLB

Die Kreuzführung CLB ist ein Linearsystem zur seismischen Isolierung mit extrem geringen Verschiebewiderstand. Während der Bewegung zirkulieren die Kugeln im Führungswagen, sodass es schweren, anhaltenden Belastungen standhalten kann. Der mittels Kugeln auf der Schiene laufende Wagen ermöglicht auch die Aufnahme von Zugbelastungen.

Weitere Details erfahren Sie von THK 


RDT-System zur viskosen Dämpfung

 

Viskosedämpfer RDT

Der Viskosedämpfer RDT absorbiert durch den Widerstand einer viskosen Flüssigkeit die auf das Gebäude übertragenen seismischen Kräfte. Der Typ RDT verfügt über eine Struktur, bei der die lineare Bewegung mithilfe einer Kugelgewindemutter in eine Drehbewegung umgewandelt wird. Auf die viskose Substanz zwischen dem mit der Mutter verbundenen Innenrohr und dem festmontierten Außenrohr wirkt eine Scherkraft. Details erfragen Sie bitte bei THK. 


Wiederherstellungssystem

 

Wiederherstellungssystem

Bei einem Erdbeben können sich Häuser mit isolierten Grundmauern in eine beliebige horizontale Richtung von ihrem Fundament wegbewegen. Daher müssen sie nach dem Erdbeben mit diesen Wiederherstellungssystemen in ihre ursprüngliche Position wieder zurückgeführt werden. In diesen Wiederherstellungssystemen sind ein Gummilaminat und andere Materialien integriert.Details erfragen Sie bitte bei THK 


Schutz gegen die Übertragung seismischer Kräfte

Vermeiden der übertragung seismischer Kräfte

 

THK-Isolationstisch TSD

Bei Erdbeben können Menschen in einem Gebäude durch Folgeunfälle verletzt werden, selbst wenn das Gebäude nicht beschädigt wird. Darüber hinaus können wertvolle Gegenstände im Gebäude umfallen und zerstört werden. Um solche Schäden zu vermeiden, ist es unverzichtbar zu überlegen, wie auch der Innenraum vor Erdbeben geschützt werden kann. THK hat sein Wissen über die seismische Isolationstechnologie von Wohngebäuden genutzt, um entsprechende Maßnahmen im Innenbereich zu entwickeln.Details erfragen Sie bitte bei THK