Skip to Contents

Kugelbuchsen

Die Kugelbuchsen von THK laufen auf zylindrischen Wellen ohne Hubbegrenzung. Zwischen den tragenden Kugeln und der Welle besteht ein Punktkontakt, so dass präzise und leichtgängige Bewegungen bei niedrigen Traglasten erreicht werden. Die Kugelbuchse besteht aus kohlenstoffreichem Wälzlagerstahl, der nach dem Härten innen und außen geschliffen wird. Kugelbuchsen können in vielen Anwendungen eingesetzt werden.

Technischer Support 

Kugelbuchsen

 


Kugelbuchsen

Kugelbuchsen

 

Mit seiner präzisen zylindrischen Form findet dieser Mutterntyp breite Anwendung.

[Typnr.]
LM, LM-GA, LM-MG, LME, LM-L


Kugelbuchse mit Flansch

Kugelbuchse mit Flansch

 

Standardkugelbuchse, die mit einem Flansch versehen ist. Dies vereinfacht die Montage der Kugelbuchse, da sie mit Schrauben direkt ans Gehäuse montiert werden kann.

[Typnr.]
LMF, LMF-M, LMK, LMK-M, LMF-L, LMF-ML, LMK-L, LMK-ML, LMH, LMH-L


Kugelbuchse mit Blockmutter

Kugelbuchse mit Blockmutter

 

Bei diesem Modell ist die Kugelbuchse in einem leichten Aluminiumgehäuse integriert und kann daher einfach montiert werden.

[Typnr.]
SC, SL, SH, SH-L


Wellenstützblöcke

Wellenstützblöcke

 

Die Wellenstützblöcke bestehen aus Aluminium und erlauben eine einfache und zuverlässige Montage der Wellen.

[Typnr.]
SK