Skip to Contents


Home > Produktinfo > Produktkategorien > Linear-Kugelschlitten

Linear-Kugelschlitten

Linear-Kugelschlitten sind Führungseinheiten mit extrem niedrigem Reibungskoeffizient und ausgezeichneter Korrosionsbeständigkeit. Durch die geringen bewegten Massen eignen sich die Linear-Kugelschlitten ausgezeichnet für hohe Geschwindigkeiten, dabei wird mit geringem Montageaufwand ein fertiges Führungssystem aufgebaut.

Technischer Support 

Linear-Kugelschlitten


Typ LSP mit Zahnstange

Typ LSP mit Zahnstange

Der Linear-Kugelschlitten LSP verfügt über ein System aus Ritzel und Zahnstange, um ein Wandern des Käfigs zu verhindern. Dadurch ist dieser Typ auch für den Vertikaleinsatz hervorragend geeignet.


Typ LS ohne Zahnstange

Modell LS ohne Zahnstange

Im Vergleich zum Typ LSP ist der Typ LS ohne Zahnstange ausgestattet.


Typ LSC mit Zahnstange

Modell LSC mit Zahnstange

Der Typ LSC enthält einen in die Grundplatte integrierten Pneumatikzylinder als Antrieb. Durch Luftzufuhr über die zwei Anschlüsse an der Grundplatte kann der Schlitten in beide Richtungen angetrieben werden. Dank des doppeltwirkenden Zylinders kann die horizontale Verfahrgeschwindigkeit über den Geschwindigkeitsregler gesteuert werden. Zylinder und Kolben bestehen aus korrosionsbeständiger Aluminiumlegierung. Ihre Oberflächen sind speziell für eine erhöhte Verschleißfestigkeit und eine längere Lebensdauer behandelt. Darüber hinaus verfügt der Käfig über einen Zahnstange-Ritzel-Mechanismus, der ein Käfigwandern während des Betriebs verhindert. Die Anschlussbohrungen für die Luftzufuhrleitungen befinden sich auf derselben Stirnfläche, so dass auch bei beengten Einbauverhältnissen eine einfache Montage ermöglicht wird. Die Tabelle rechts enthält die Spezifikationen des integrierten Pneumatikzylinders.