Skip to Contents

Kreuzrollenlager

Kreuzrollenlager sind besonders leistungsfähige Zylinderrollenlager für Momentbelastungen und Belastungen aus allen Richtungen einschließlich der aus axialer und radialer Richtung. Dieses wird durch die kreuzweise Anordnung der Zylinderrollen erzielt, die in rechtwinklig geschliffenen Laufbahnen abrollen.

Technischer Support 

Kreuzrollenlager


Für Innenring- und Außenringrotation

Für Innenring- und Außenringrotation

Dieser Typ kann über die Befestigungsbohrungen direkt montiert werden. Ein Gehäuse oder ein Gehäusedeckel ist nicht notwendig. Aufgrund des Innen- und Außenrings aus einem Stück sowie der Dichtungen wird bei einfacher Montage eine hohe Rotationsgenauigkeit bei stabilen Dreheigenschaften erreicht. Die Leistungsfähigkeit dieser Lager wird nur minimal durch die Montageprozesse beeinflußt. Dieser Typ kann sowohl für Innenring- als auch für Außenringrotation benutzt werden.

[Model number]
RU


Für Innenringrotation

Für Innenringrotation

Der Typ RB zeichnet sich durch sehr kompakte Abmessungen des Innen- und Außenrings aus. Der Außenring besteht aus zwei Teilen, während der Innenring einteilig ist. Dieser Typ eignet sich besonders für hohe Anforderungen an die Rundlaufgenauigkeit des Innenrings.

Das Kreuzrollenlager RA ist ein leichtes und kompaktes Kreuzrollenlager mit extrem dünnwandigem Innen- und Außenring. Daher ist es hervorragend für leichte und kompakte Konstruktionen wie Roboterarme und Manipulatoren geeignet.

[Model number]
RB, RA, RA-C


Für Außenringrotation

Für Außenringrotation

Der Typ RE besteht aus einem zweigeteilten Innenring und einem einteiligen Außenring. Dieses Kreuzrollenlager ist bei Anwendungen mit einer geforderten hohen Rundlaufgenauigkeit des Außenrings zu empfehlen.

[Model number]
RE